Luftbild der Red Bull Arena in Richtung Westen: © RB Leipzig

Verkehrseinschränkungen rund um DFB-Pokal-Spiel

Zum Spiel von RB Leipzig gegen die TSG Hoffenheim im DFB-Pokal am Mittwoch, 31. Oktober, ab 20:45 Uhr, sind verkehrsorganisatorische Maßnahmen im Stadionumfeld erforderlich. Zur Gewährleistung der Rettungswege an der Red Bull Arena werden im Bereich der Goyastraße und Eitingonstraße Halteverbote angeordnet. Besucher werden ausdrücklich um Freihaltung dieser Straßen, der Feuerwehrzufahrten zur Rettungswache und insbesondere der Flächen davor gebeten. Dies gilt auch für das Abstellen von Fahrrädern.

Störer
Der Radverkehr ist das am stärksten wachsende Verkehrssegment in Leipzig. Foto: Ralf Julke

Verkehrseinschränkungen rund um Demo am 30. Oktober

Unter dem Motto „Radweg von Leipzig nach Krostitz an der B2 endlich fertigstellen“ ist für Dienstag, 30. Oktober, ein Fahrradaufzug mit etwa 50 Teilnehmern angezeigt. Zwischen 15:30 und 17:30 Uhr ist auf der B2 zwischen Leipzig und Hohenossig mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen.

Störer
Luftbild der Red Bull Arena in Richtung Westen: © RB Leipzig

Verkehrseinschränkungen rund um Bundesliga-Spiel

Zum Spiel von RB Leipzig gegen Schalke 04 in der Bundesliga am Sonntag, 28. Oktober, ab 15:30 Uhr, sind verkehrsorganisatorische Maßnahmen im Stadionumfeld erforderlich. Zur Gewährleistung der Rettungswege an der Red Bull Arena werden im Bereich der Goyastraße und Eitingonstraße Halteverbote angeordnet. Besucher werden ausdrücklich um Freihaltung dieser Straßen, der Feuerwehrzufahrten zur Rettungswache und insbesondere der Flächen davor gebeten. Dies gilt auch für das Abstellen von Fahrrädern.

Störer
Foto: L-IZ.de

Fahrbahndecke in der Zöbigkerstraße wird saniert

Am Montag, dem 22. Oktober 2018, beginnen in Markkleeberg Bauarbeiten in der Zöbigkerstraße. Das rund 950 Meter lange Straßenstück zwischen Montessoristraße und Alte Straße erhält eine neue Fahrbahndecke.

Quelle: Ordnungsamt

Straßensperrung im Rahmen des Halbmarathons Leipzig

+++Achtung: Kurzfristige Streckenänderung für den Halbmarathon: Aufgrund der Havarie-Baumaßnahme in der Ortslage Güldengossa und der Baustelle im Bereich des Völkerschlachtdenkmals muss die Laufstrecke des Halbmarathons Leipzig kurzfristig angepasst werden. Der Start- und Zielbereich befindet sich nun auf dem Platz vor dem Völkerschlachtdenkmal. Zudem wird wegen der Havariebaustelle nicht durch die Ortslage Güldengossa und den Bereich am Kanupark gelaufen.+++Im Rahmen des Halbmarathons Leipzig am Sonntag, 14. Oktober, ist im Südosten der Stadt mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen. Zwischen 9 und 14 Uhr ist die Laufstrecke gesperrt und durch Helfer des Veranstalters gesichert. Der Aufbau der Beschilderung beginnt schon ab 8 Uhr.

Lichtfest. Foto: Westend PR

Verkehrseinschränkungen rund um Lichtfest am 9. Oktober

Rund um das Lichtfest am 9. Oktober ist in der Innenstadt mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen. In der Nikolaikirche wird 17 Uhr das Friedensgebet mit anschließender Rede zur Demokratie beginnen. Daran schließt sich von 20 bis circa 22 Uhr das Lichtfest auf dem Augustusplatz an.

Störer
Luftbild der Red Bull Arena in Richtung Westen: © RB Leipzig

Verkehrseinschränkungen rund um Bundesligaspiel

Zum Spiel von RB Leipzig gegen den 1.FC Nürnberg am Sonntag (7. Oktober), ab 18 Uhr, ist eine geänderte Verkehrsorganisation rund um das Stadion erforderlich. Hinzu kommt um 15 Uhr das Handballspiel SC DHfK gegen den THW Kiel in der Arena Leipzig. Zur Gewährleistung der Rettungswege an der Red Bull Arena werden im Bereich der Goyastraße und Eitingonstraße Halteverbote angeordnet. Diese Straßen, die Feuerwehrzufahrten zur Rettungswache und die Flächen davor sind unbedingt freizuhalten. Dies gilt auch für das Abstellen von Fahrrädern.

Störer
Straßensperre. Wirklich. Foto: L-IZ

Markkleeberger Straße halbseitig gesperrt

Voraussichtlich in der Zeit von Montag, dem 08. Oktober 2018, bis Donnerstag, dem 18. Oktober 2018, wird die Markkleeberger Straße (S 46) im Ortsteil Wachau, im Abschnitt zwischen Bauernhofstraße und Bornaer Chaussee, in Fahrtrichtung West (Markkleeberg) gesperrt.

Störer
Luftbild der Red Bull Arena in Richtung Westen: © RB Leipzig

Verkehrseinschränkungen rund um Bundesliga-Spiel

Zum Spiel von RB Leipzig gegen den VfB Stuttgart am Mittwoch, dem 26. September, ab 20:30 Uhr, sind verkehrsorganisatorische Maßnahmen im Stadionumfeld erforderlich. Zur Gewährleistung der Rettungswege an der Red Bull Arena werden im Bereich von Goyastraße und Eitingonstraße Halteverbote angeordnet. Besucher werden ausdrücklich um Freihaltung dieser Straßen, der Feuerwehrzufahrten zur Rettungswache und insbesondere der Flächen davor gebeten. Dies gilt auch für das Abstellen von Fahrrädern.

Verkehrseinschränkungen rund um zwei Demos

Unter dem Motto „Weltkindertag – Die bessere Kita“ ist für Donnerstag, 20. September, ein Aufzug der GEW Sachsen mit etwa 1.000 Teilnehmern angezeigt. Zwischen 15 Uhr und 17:30 Uhr ist auf folgender Route mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen: Simsonplatz Fritz-von-Harck-Anlage Martin-Luther-Ring Wilhelm-Leuschner-Platz Roßplatz Augustusplatz.

Störer
PARK-Situation aus der Draufsicht. Foto: Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V.

Verkehrseinschränkungen rund um „Park(ing) Day Leipzig 2018“

Dem Ordnungsamt liegen für Freitag, 21. September, verschiedene Versammlungsanzeigen anlässlich des „PARK(ing) Days Leipzig 2018“ vor. In diesem Zusammenhang werden PKW-Stellplätze für eine Zeit zu autofreien Bereichen umgestaltet. So soll ein Raum für Kommunikation geschafft werden..

Heute: Verkehrseinschränkungen rund um IG-Metall-Demo

Unter dem Motto „Schluss mit der Zockerei zu Lasten der Arbeitsplätze und der Kunden“ ist für den heutigen Dienstag, 18. September, ein Aufzug der IG Metall Leipzig mit etwa 350 Teilnehmern angezeigt. Zwischen 14 und 16 Uhr führt der Aufzug von der Neuen Halberg Guss GmbH, Merseburger Straße 204, zunächst stadteinwärts, bevor der Aufzug auf der Lützner Straße wendet und auf der Merseburger Straße wieder zurück zur Neuen Halberg Guss GmbH führt.